Szene aus dem Film: Tommy Tricker

Originaltitel: Tommy Tricker and the stamp traveller

Kanada 1987
Laufzeit: 101 Minuten
Regie: Michael Rubbo (Unternehmen Erdnussbutter, Vincent und ich)

Darsteller: Lucas Evans, Jill Stanley, Anthony Rogers

FSK: frei ab 6 Jahren

Tommy Tricker

Aus der Reihe Tales for all von Rock Demers

Am Ende der Welt ist sie versteckt: Eine geheimnisvolle, unschätzbar wertvolle Briefmarkensammlung. Zwei Jungen wollen sie um jeden Preis haben: Ralph James und Tommy Tricker, nicht gerade die besten Freunde. Denn Tommy trägt seinen Spitznamen zu Recht, ohne Gewissenbisse erschwindelt er sich alles, was er haben will. Bei dem verzweifelten Versuch, eine äußerst kostbare Briefmarke seines Vaters wiederzubekommen, die Tommy ihm abgeluchst hatte, stoßen Ralph und seine Schwester Nancy auf ein Geheimnis: Eine Zauberformel lässt ihn auf Briefmarkengröße zusammenschrumpfen. Ralph nimmt auf einer Briefmarke Platz und ab geht die Post.

Doch Ralph ist nicht der Einzige, der die Zauberformel entdeckt hat, Tommy Tricker ist ihm bereits um eine Nasenlänge voraus. Und so beginnt eine abenteuerliche Verfolgungsjagd von Kanada nach Australien, mit einem nicht eingeplanten Zwischenstop in China ...

Sie finden uns auch auf:

Facebook Youtube Youtube