Szene aus dem Film: Ein schöner Ort zum Sterben

Originaltitel: Out of Control
USA 1998
Laufzeit: 93 Minuten
Regie: Richard Trevor

Darsteller: Tom Conti (Entgleist, Shirley Valentine),
Sean Young (Blade Runner, Wall Street, Ace Ventura), Jayne Heitmeyer (Dead End, Requiem for Murder)

FSK: frei ab 16 Jahren

Ein schöner Ort zum Sterben

Lena Fisher arbeitet für den Gangster Nick Morelli, dem jeder Vorwand recht ist, sie zu schikanieren. Eines Nachts beauftragt Nick seine ‘rechte Hand’ Charlie, in Lenas Begleitung eine Million Dollar sicher zu deponieren. Doch in dem Augenblick, in dem sie losfahren wollen, sind Schüsse zu hören. Charlie rennt zurück, Lena sieht ihre Chance und fährt los - die Million im Kofferraum.

Als Lena im einsam gelegenen Eddies Diner Halt macht, geht ein Gewitterregen nieder. Das Wagendach lässt sich nicht schließen und Lena ist gezwungen, die Nacht in der Einöde zu verbringen. Nach einigen Tagen ist der Wagen repariert, Lena verspürt jedoch wenig Lust, Eddie zu verlassen, zu dem sie sich hingezogen fühlt. Gerade als Lena beginnt, sich sicher zu fühlen, steht Charlie überraschend in ihrem Schlafzimmer und plötzlich eskaliert die Situation…

Sie finden uns auch auf:

Facebook Youtube Youtube