Originaltitel: Life before her eyes
Laufzeit: 90 Minuten
USA 2008
Regie: Vadim Perelman (Haus aus Sand und Nebel)

Darsteller: Uma Thurman (Kill Bill, Gattaca, Pulp Fiction), Evan Rachel Wood (The Wrestler, Across the Universe, The Missing), Eva Amurri (Groupies forever, Dead Man Walking, Middle of Nowhere)

FSK: frei ab 12 Jahren

Das Leben vor meinen Augen

Maureen und Diana verbindet eine tiefe Freundschaft. Die beiden Mädchen sind unzertrennlich, so verschieden sie auch sein mögen. Während Diana ständig mit Regeln in Konflikt gerät, findet die zuverlässige Maureen stets einen geschickten Ausweg für ihre beste Freundin. 

Doch eines Tages ist selbst Maureen hilflos. Die Mädchen sind allein in der Schultoilette, als plötzlich Schüsse zu hören sind. Die Türe wird aufgerissen, und plötzlich steht der unscheinbare Michael vor den beiden Mädchen. Aufgeregt richtet er die Pistole erst auf Maureen, dann auf Diana, wieder zurück zu Maureen – sie sollen selbst entscheiden, wer von ihnen sterben soll. Maureen zögert nur kurz, bevor sie selbstlos anbietet, sich für Diana zu opfern. Als der Schuss fällt, schließt Maureen die Augen und greift nach Dianas Hand…

Fünfzehn Jahre später: Der Jahrestag der Highschool-Schießerei steht bevor. Eine junge Frau bereitet sich darauf vor, sich wieder einmal ihren schlimmsten Erinnerungen stellen zu müssen.

Erschienen bei Universal als DVD und Blu-ray

Sie finden uns auch auf:

Facebook Youtube